• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Politiker
Donald Trump

Donald Trump

Donald Trump (Foto: Joseph Sohm | Shutterstock)

Donald Trump ist ein us-amerikanischer Immobilien-Unternehmer und Multi-Milliardär. Trump bewirbt sich im Rahmen der US-Präsidentschaftswahlen 2016 als republikanischer Kandidat um das höchste Amt der Vereinigten Staaten.

Donald Trump

Donald Trump (Foto: Windover Way Photography | Shutterstock)

Steckbrief

Persönlichkeitsanalyse Donald Trump

NameDonald Trump
bürgerlicher NameDonald John Trump
Geburtsdatum14. Juni 1946
GeburtsortNew York City (USA, Stadtteil Queens)
Nationalitätus-amerikanisch
SternzeichenZwillinge
Körpergröße1,88 m
SpitznameThe Donald, The Don, Trumpster, DJT
Haarfarbeblond
Augenfarbeblau
ReligionChrist
BerufUnternehmer, Politiker
ParteiRepublikaner
EhefrauIvana Marie Zelníčková (1977-1992)
Marla Maples (1993-1999)
Melania Knauss (seit 2005)
KinderDon (1977)
Eric (1984)
Ivanka (1981)
Tiffany (1993)
Barron William (2006)
StudiumWirtschaftswissenschaften (Bachelor)

Bilder

Fakten

Rauchen und Alkohol: Trump trinkt eigenen Angaben zufolge weder Alkohol, noch raucht er. Der Grund dafür ist der Tod seines Bruders Fred. Der verstarb 1981 an den Folgen seiner Alkoholsucht.
Vater: Auch Donald Trumps Vater Frederick war bereits im Immobiliengeschäft tätig und hat es damit zu einem millionenschweren Vermögen gebracht.
Wurzeln: Trump hat schottische und deutsche Wurzeln. Seine Großeltern väterlicherseits waren aus Bayern eingewandert. Auch mütterlicherseits gibt es deutsche Vorfahren.
Sportlich: Trump war in seiner Jugend ein guter Sportler.
Football: In den 80ern gehörte Trump das Football-Team „New Jersey Generals“.
Boxen: Trump organisierte den Boxkampf zwischen Mike Tyson und Michael Springs 1988.
Golf: Trump gehören zahlreiche Golfplätze in verschiedenen Regionen der Welt.
Schriftsteller: Trump hat eine ganze Reihe von Büchern mit Tipps für angehende Unternehmer und Geschäftsleute geschrieben.
Schauspieler: Trump hat in einer ganzen Reihe von Filmen als Nebendarsteller mitgewirkt.
Donald Trump

Donald Trump (Foto: Northfoto | Shutterstock)

TV-Show: seit 2003 moderiert Trump die Castingshow „The Apprentice“, in der er Mitarbeiter für sein Unternehmen sucht.
Misswahlen: Trump ist Miteigentümer der Miss Universe Organisation, die Misswahlen veranstaltet.
Parteien: Trump hat mehrfach die Partei gewechselt und war bereits Mitglieder der Republikaner, Demokraten, der Reform Party und der Independence Party.
Slogan: Trumps Slogan für die Präsidentschaftswahl 2016 lautet „Make America great again“.
Vorwahlen: Mit der Aufgabe seiner Konkurrenten am 3. und 4. Mai 2016 ist Trump der einzige verbliebene Kandidat der Republikaner.
Immigration: Trump nahm lange Zeit eher linke Positionen ein und verurteilte die Immigrationspolitik der Republikaner, sprach sich für eine offenere Aufnahme aus. Im Rahmen seiner Kandidatur 2015 änderte er seine Position und fährt seitdem einen immigrationsfeindlichen Kurs.
Waffenrecht: Trump steht für ein liberales Waffenrecht.
Todesstrafe: Trump zählt zu den Befürwortern der Todesstrafe. Will sie für Polizistenmord sogar verbindlich festlegen.
Vermögen: Trump gibt sein Vermögen mit 8-10 Milliarden Dollar an. Forbes schätzt ihn auf 4,1 Milliarden Dollar, Bloomberg auf knapp 3 Milliarden Dollar.
Die Simpsons: Die TV-Serie „Die Simpsons“ zeigte Trump bereits im Jahr 2000 als US-Präsidenten.
Donald Trump

Donald Trump (Foto: a katz | Shutterstock)

Links

1 Offizielle Website zum US-Wahlkampf 2016
2 Twitter Profil
3 Facebook Seite
4 Wikipedia-Seite

Was denkst Du über Donald Trump? Meinst Du, er wird ein guter US-Präsident? Wird er es schaffen, die Wahl zu gewinnen? Wen wünschst Du Dir als Gewinner?

Schreib uns Deine Meinung! Das geht direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Sogar anonym und ganz ohne lästige Anmeldung.

ANZEIGEN
Kommentare:
  • annonym

    Also alle die sagen, dass Trump die Weltweite Wirtschaft gefährden könnte hat sich anscheinend nicht ganz richtig informieren lassen. Klar ich stimme zu, dass er öfters ein bisschen komische Aussagen aus sich heraus lässt und, dass nicht alle seine Entscheidungen richtig sind, aber man sieht ja jetzt die Lage wegen dem Coronavirus und man merkt ja wohl auch, dass China und die W H O ( Welt Hilfs Organisation) unter einer Decke stehen und die Wirtschaft weltweit gefährden. Trump ist fast der einzige von den mächtigeren, der hier was erkannt hat, das hier etwas nicht stimmt und hat vorgestern auch 14 Fakten gegen die W H O in das Internet gestellt die sich auch wirklich auf wahre Fakten basieren. Es gibt auch mehr Berichte über die W H O, die schon ein wenig schockierend sind. Ich meine das Coronavirus hat schon Folgen, aber was ist mit den anderen Viren, die viel gefährlicher sind, Leute es sterben weltweit soviel Menschen täglich, aber es sagt ja niemand was in den Medien, nur wer gerade alles an Corona infiziert ist. Von dem Jahr 2017 auf 2018 sind allein 25000 Menschen an der Grippe in Deutschland gestorben. Wer weiß was China der W H O geboten hat, dass sie alles so sagen wie es China gerne hören möchte. Die Regierung von China war schon immer sehr Machthaberisch. Bitte informiert euch richtig. Und ich weiß, dass ich hier niemanden zwingen kann mit diesem Text Meinungen ändern zu lassen, ich wollte nur mal ein bisschen Licht an die Wahrheit bringen.

Dein Kommentar:
« Was hilft gegen schlechte Stimmung?
» Hillary Clinton